Weihnachtsandacht am Soldatenfriedhof

Meran: Wie jedes Jahr lud auch heuer wieder der Verein zur Pflege des Deutsch-Österreichisch-Ungarischen-Soldatenfriedhofs zu einer besinnlichen Weihnachtsandacht.
Zahlreiche Teilnehmer verschiedener Vereine und Meraner-Schützenkompanien sowie des öffentlichen Lebens fanden sich am Soldatenfriedhof ein, um am Christtag 2008 der Gefallenen beider Weltkriege zu gedenken.
Stadtdekan Albert forderte in seiner Andachtsrede auf, alles zu tun, um den Frieden zu bewahren und erinnerte an die großen Leiden, die beide Weltkriege verursacht haben. Bürgermeister Dr. Günther Januth dankte den Meraner-Vereinen für ihren Einsatz und ihr Mitwirken an dieser schon zur Tradition gewordenen Gedenkfeier. Nach dem Entzünden der Friedenskerze wurde vor den einzelnen Denkmälern ein Gebet gesprochen – umrahmt von der Bläsergruppe der Stadtmusikkapelle Meran.


So Mo Di Mi Do Fr Sa
       1
2 3 4 5 6 7 8
9 10 11 12 13 14 15
16 17 18 19 20 21 22
23 24 25 26 27 28 29
30 31     
«« «       » »»
Oktober 2022

Die nächsten 5 Termine: