Meraner Jungschützen bereiten Weihnachtsfreude!

Sie wurden bereits in den verschiedenen Aufenthaltsräumen des Hauses von Schwestern, Patienten und deren Angehörigen mit Freude erwartet. In vorweihnachtlicher Atmosphäre lauschten die Anwesenden sichtlich bewegt dem Spielen der Weihnachtslieder und den von den Jungschützen vorgetragenen Adventgedichten. Anschließend übergab die Schützenjugend selbst-gebastelte Weihnachtsgestecke mit den besten Wünschen für ein FROHES WEIHNACHTSFEST.
Bewegte Gesichter voll Freude und Dankbarkeit sind bester Beweis für eine gelungene vorweihnachtliche Überraschung - und somit für die Jungschützen und Jungmarketenderinnen der Schützenkompanie Meran-Stadt Motivation und neuer Ansporn für ihren sozialen Einsatz in der Stadt Meran.
Ein besonderer Dank ergeht an Schwester Maria Adele, die diese Weihnachtsaktion positiv unterstützte und abschließend den Schützennachwuchs der Kompanie Meran-Stadt zu einer wohlverdienten Stärkung einlud.


So Mo Di Mi Do Fr Sa
1 2 3 4 5 6 7
8 9 10 11 12 13 14
15 16 17 18 19 20 21
22 23 24 25 26 27 28
29 30 31    
«« «       » »»
Mai 2022

Die nächsten 5 Termine: