Requiem zum 100. Todestag von Kaiser Franz Joseph I.  im Wiener Stephansdom

 
 
 
Wien:  Am Sonntag, den 27. November fand im voll besetzten Dom zu Sankt Stephan in der Bundeshauptstadt Wien die große Gedenkmesse anlässlich des 100. Todestages von Kaiser Franz Joseph I. statt.
 
 
 
Neben der Familie des Hauses Habsburg-Lothringen fanden sich zahlreiche Tradtitionsregimenter, Garden und Schützen aus dem In- und Ausland in diesem ehrwürdigen Gotteshaus ein.
 
 
 
Als Ehrenkompanie an der Spitze der Parade war die gemeinsame Formation der Schützenkompanien Meran und Wilten unter dem Kommando von Hauptmann Renato des Dorides (SK Meran) und Hauptmann Alexander Mummert (SK Wilten) eingeladen.
 
 
Bewusst demonstrierten die Tiroler Schützen aus Süd und Nord eine beispielhafte Tiroler Einheit in einer seit vielen Jahrzehnten verbundenen Partnerschaft mit einem Parade-Auftritt in einer geschlossenen Ehrenformation mit ihren Schützenmannschaften, Fahnen und Offizieren.
 
 
Das Oberhaupt der Familie Habsburg-Lothringen ist traditionell Ehrenhauptmann der Schützenkompanie Wilten.
 
 
Die Gedenkveranstaltung wurde mit einer Parade aller angetretenen Schützen, Garden und Tradtitionsregimentern vom Stephansdom zur Kapuzinergruft im 1. Wiener Gemeindebezirk abgeschlossen.
 
 
 
Für die musikalische Umrahmung sorgte die Wiener Hoch- und Deutschmeisterkapelle.
 
 
 
Zu Ehren des vor hundert Jahren verstorbenen Monarchen feuerte die gemischte Tiroler Ehrenformation eine perfekte Salve ab.
 
 
 
Die Meraner Schützen reisten bereits am Freitag, den 25. November 2016 gemeinsam mit den Wiltener Kameraden an.
 
 
Der Samstag war dann mit kulturellem Programm ausgefüllt:
Besuch der Sonderausstellung über Kaiser Franz Joseph I. im Schloss Schönbrunn sowie Rundgang im bekannten Tierpark.
 
 
 
Besonders beeindruckend die Besichtigung des Wehrhistorischen Museums im Arsenal.
 
 
Den Abend ließ man in einem gemütlichen Heurigen ausklingen.
 
 
 
 
 
 
 
 

So Mo Di Mi Do Fr Sa
   1 2 3 4 5
6 7 8 9 10 11 12
13 14 15 16 17 18 19
20 21 22 23 24 25 26
27 28 29 30   
«« «       » »»
September 2020

Die nächsten 5 Termine: