Gedenken an den Ausbruch des 1. Weltkrieges und Kaiser's Geburtstag in Bad Ischl

Bad Ischl/Meran: In Erinnerung an den Geburtstag von Kaiser Franz Josef I. am 18. August  nahm eine Abordnung der Schützenkompanie Meran an der Kaisermesse in der Pfarrkirche St. Nikolaus in Bad Ischl (Oberösterreich) tei.
In diesem Jahr - verbunden mit einem Gedenken an die Kriegserklärung und den Ausbruch des 1. Weltkrieges im Jahre 1914 - wurde an diesem Montag von S.E. Dr. Tomo Vuksic, Militärbischof von Sarajevo - eine Friedensmesse zelebriert. Konzelebrant S. E. Bischof Dr. Maximilian Aichern aus Linz und weitere acht Priester trugen zu einer würdevollen Gestaltung des Gottesdienstes bei. Friedensgebete und die zum Abschluss abgesungene Volkshymne "Gott erhalte, Gott beschütze unsern Kaiser, unser Land ......." gaben der Heiligen Messfeier einen zusätzlichen feierlichen Rahmen.
 
Nach dem Gedenkgottesdienst stellten sich die teilnehmenden Formationen und Abordnungen auf dem Platz vor der Kirche auf.
Mit dabei das Regiment der Deutschmeister aus Wien - angeführt vom scheidenden Major Mühlhauser, das K.u.K. IR Nr. 59 Erzherzog Rainer aus Salzburg, das K.u.K. IR Nr. 42 Herzog  Comberland, das K.u.K IR Nr. 14 Großherzog Ernst Ludwig, K.u.K. Feldjäger Bataillon Nr. 9, Kaiserjäger, Dragoner und viele Abordnungen aus ganz Österreich.
Die Schützenkompanie Meran war mit Hauptmann Renato des Dorides und einer Fahnenabordnung vertreten.
 
Es folgte die obligatorische Meldung und eine Abschreitung der angetretenen Formationen durch SKH Erzherzog Markus Salvator von Österreich und dem Bürgermeister der Stadt Bad Ischl Hannes Heide. Im Anschluss der Abmarsch zur Kaiservilla und der Festakt mit der persönlichen Vorstellung der teilnehmenden Verbände.
 
Im Gedenken an die vielen Gefallenen und Opfer des 1. Weltkrieges wurde eine Schweigeminute abgehalten, drei Ehrensalven durch verschiedene Traditionsregimenter abgefeuert und das Lied vom "Guten Kameraden" von der Stadtmusikkapelle Bad Ischl gespielt.
 
Zum Abschluss kam es zu einer feierlichen Defilierung aller Formationen vor der Familie von Habsburg, der hohen Geistlichkeit und den Vertretern der Stadt Bad Ischl.
 
Hauptmann der Meraner Schützen - Renato des Dorides - überreichte im Anschluss an die Feierlichkeiten gemeinsam mit Leutnant Peter Pfeifer und den mit angereisten Kameraden SKH Erzherzog Markus Salvator von Österreich eine Buchausgabe "Die Schützen der Stadt Meran - 1809 die letzte große Schlacht" sowie eine Informationsschrift der Meraner Schützen über die Restaurierung des Meraner Andreas Hofer Denkmals im Jahre 2014.
 
Bei der "Singenden Wirtin" im Gasthof Stangl in Großraming bei Steyr wurde am Abend des 18. August  der Meraner Hauptmann  zu seinem Geburtstag mit einem musikalischen Ständchen überrascht.  Bei einer gemütlichen Feier in der Wirtsstube ließ man diesen eindrucksvollen Tag noch einmal Revue passieren, trank ein Glaserl Wein auf des spezielle Wohl des Hauptmanns und ließ ihn mit einem "dreifachen Schützen Heil" hochleben....!

  1. Weihnachtsandacht am Meraner Soldatenfriedhof
  2. Meraner Schützen feiern 55. Jahrtag der Wiedergründung
  3. Dr. Alois Kothgasser feiert mit Stadtpfarre St. Nikolaus Patrozinium
  4. Meraner Jungschützen beim Alpenadvent in Sarnthein
  5. Seelensonntag: Schützen ehren Gefallene  beider Weltkriege
  6. Meraner Schützen unterstützen die Aktion "Gebrauchtkleidersammlung" der Diözesan-Caritas
  7.  
    Kultureller Nachmittag und Kompanie-Törggelen
  8. Meraner Traubenfest 2014
  9. Podiumsdiskussion zum Thema:
    Denkmäler >> JA oder NEIN? Brauchen wir Denkmäler?
    Was bedeuten uns heute noch Denkmäler?
  10. Jubiläumsfeier in der Stadtpfarre St. Nikolaus
    Dekan Hans Pamer feierte sein 40-jähriges Priesterjubiläum und seinen 67. Geburtstag
  11. Kamerad Patrick Mitterhofer - "Runder Geburtstag"
  12. Schützen entlauben Andreas-Hofer-Denkmal
  13. Sommergrillfest beim "Waldhäusl" in Hafling
  14. Gedenken an den Ausbruch des 1. Weltkrieges und Kaiser's Geburtstag in Bad Ischl
  15.  
    Meraner Schützen beim "Irmengardfest" auf der Fraueninsel/Chiemsee
  16. Besuch bei den Bayrischen Gebirgsschützen/Bad Endorf
  17.  
    Meraner Schützen erneuern Gelöbnis zum Heiligsten Herz Jesu
  18. Fronleichnamsfest
  19. Jungschützen spenden für Peter Pan-Stiftung
  20. 23. Alpenregionstreffen in Niederdorf
  21. Maiprozession in Meran
  22. Marketenderinnen und Jungschützen >> "immer aktiv....!"
  23. 45 Jahre Partnerschaft unter Tiroler Schützen - ein Grund zum Feiern..!
  24. Gratulation zur "DIAMANTENEN HOCHZEIT" des Kameraden Karl Rohrer
  25. "Ostereier-Aktion" der Meraner-Jungschützen - Spende für "Peter Pan-Stiftung"
  26. Heiliges Grab in der Barbarakapelle
  27. Harald und Patrizia: Traumhochzeit
  28. Schneewanderung zur Flatschbergalm/Ulten
  29. Andreas-Hofer-Gedenkfeier in St. Leonhard i. P.
  30. "Gaudi-Nachtrodeln" auf Meran 2000
  31.  
    Andreas-Hofer-Landesgedenkfeier ganz im Zeichen "100 Jahre Denkmal in Meran"
  32.  
    Neuwahlen in der Schützenkompanie Meran

So Mo Di Mi Do Fr Sa
       1
2 3 4 5 6 7 8
9 10 11 12 13 14 15
16 17 18 19 20 21 22
23 24 25 26 27 28 29
30 31     
«« «       » »»
Januar 2022

Die nächsten 5 Termine: