Meraner Schützen erneuern Gelöbnis zum Heiligsten Herz Jesu

 
Meran:  Das Herz-Jesu-Fest am Sonntag, den 29. Juni 2014 stand für die Meraner Schützen ganz im Zeichen von Tradition und Einsatz für das Land Tirol.
 
Beim Festgottesdienst in der Stadtpfarrkirche St. Nikolaus  - die Schützen nahmen wie immer Aufstellung im Mittelschiff - ging Dr. Franz Augschöll in seiner Predigt ausführlich auf die historische Bedeutung des Herz-Jesu-Festes ein und somit auf das abgelegte Gelöbnis unserer Väter aus der Zeit einer großen Bedrohung des Landes im Jahr 1796. Beim Aufruf zum Festhalten an Tiroler Traditionen würdigte er die Arbeit der Schützen, die durch ihr Wirken Vieles in diesem Sinne wachhalten.
 
Im Anschluss an den Gottesdienst - musikalisch umrahmt vom Stadtpfarrchor St. Nikolaus mit der "Festmesse" von K. Nussbauer - folgte auf dem Pfarrplatz der Festakt der Meraner Schützen. Nach Meldung durch Hauptmann Renato des Dorides an den Höchstanwesenden schritten Bürgermeister Dr. Günther Januth und Stadtrat Stefan Frötscher die Front ab. Ein "Stärkungsschnapserl danach" - aufgewartet von den Marketenderinnen Traudi und Alexandra - wurde von den Stadtvätern gerne angenommen.
 
Vor der Ankündigung des Abfeuerns einer Ehrensalve für verstorbene Mitglieder der Meraner-Kompanie lobte Hauptmann Renato des Dorides die aussagekräftige Predigt während der Herz-Jesu-Messe und ging nochmals kurz auf den tieferen Sinn dieses großen Tiroler-Feiertages für die Schützen ein:
 
"Treuebekenntnis zum Land Tirol, zur Einheit des Landes und Bereitschaft zur Wehrhaftigkeit in der Verteidigung von Recht und Freiheit...!"
 
Eine perfekte Ehrensalve und Abspielen der Tiroler Landeshymne beendete unter großer Anteilnahme und Applaus der einheimischen Bevölkerung und zahlreichen Gästen den feierlichen Akt.
 
Anschließend marschierte die Schützenkompanie Meran zu den Klängen der Stadtmusikkapelle Meran zum "Andreas-Hofer-Denkmal", das heuer sein 100-jähriges Bestehen feiert, um an diesem geschichtsträchtigen Ort ein Gruppenfoto  gemeinsam mit den Ehrenmitgliedern Dekan i. R. Albert Schönthaler, Bürgermeister Dr. Günther Januth und Gründungsmitglied Albert Steiner sowie den Fahnenpatinnen Ehrentraud Eisenkeil, Hilde Egger und Kornelia des Dorides vornehmen zu lassen.
 
Fahnenpatin der "Herz-Jesu-Kompanie-Fahne" Traudl Eisenkeil lud danach Schützen und Marketenderinnen der Meraner Kompanie gemeinsam mit den Musikanten der Stadtmusikkapelle Meran zum traditionellen Mittagessen in den "Meranerhof" ein.
 
Mit einem großen Blumenstrauß, einem Begrüßungsschnapserl und einem
 
 
"DREIFACHEN SCHÜTZEN HEIL"
 
bedankten sich die Meraner Schützen bei der Hausherrin für den freundlichen Empfang.
 
 

  1. Weihnachtsandacht am Meraner Soldatenfriedhof
  2. Meraner Schützen feiern 55. Jahrtag der Wiedergründung
  3. Dr. Alois Kothgasser feiert mit Stadtpfarre St. Nikolaus Patrozinium
  4. Meraner Jungschützen beim Alpenadvent in Sarnthein
  5. Seelensonntag: Schützen ehren Gefallene  beider Weltkriege
  6. Meraner Schützen unterstützen die Aktion "Gebrauchtkleidersammlung" der Diözesan-Caritas
  7.  
    Kultureller Nachmittag und Kompanie-Törggelen
  8. Meraner Traubenfest 2014
  9. Podiumsdiskussion zum Thema:
    Denkmäler >> JA oder NEIN? Brauchen wir Denkmäler?
    Was bedeuten uns heute noch Denkmäler?
  10. Jubiläumsfeier in der Stadtpfarre St. Nikolaus
    Dekan Hans Pamer feierte sein 40-jähriges Priesterjubiläum und seinen 67. Geburtstag
  11. Kamerad Patrick Mitterhofer - "Runder Geburtstag"
  12. Schützen entlauben Andreas-Hofer-Denkmal
  13. Sommergrillfest beim "Waldhäusl" in Hafling
  14. Gedenken an den Ausbruch des 1. Weltkrieges und Kaiser's Geburtstag in Bad Ischl
  15.  
    Meraner Schützen beim "Irmengardfest" auf der Fraueninsel/Chiemsee
  16. Besuch bei den Bayrischen Gebirgsschützen/Bad Endorf
  17.  
    Meraner Schützen erneuern Gelöbnis zum Heiligsten Herz Jesu
  18. Fronleichnamsfest
  19. Jungschützen spenden für Peter Pan-Stiftung
  20. 23. Alpenregionstreffen in Niederdorf
  21. Maiprozession in Meran
  22. Marketenderinnen und Jungschützen >> "immer aktiv....!"
  23. 45 Jahre Partnerschaft unter Tiroler Schützen - ein Grund zum Feiern..!
  24. Gratulation zur "DIAMANTENEN HOCHZEIT" des Kameraden Karl Rohrer
  25. "Ostereier-Aktion" der Meraner-Jungschützen - Spende für "Peter Pan-Stiftung"
  26. Heiliges Grab in der Barbarakapelle
  27. Harald und Patrizia: Traumhochzeit
  28. Schneewanderung zur Flatschbergalm/Ulten
  29. Andreas-Hofer-Gedenkfeier in St. Leonhard i. P.
  30. "Gaudi-Nachtrodeln" auf Meran 2000
  31.  
    Andreas-Hofer-Landesgedenkfeier ganz im Zeichen "100 Jahre Denkmal in Meran"
  32.  
    Neuwahlen in der Schützenkompanie Meran

So Mo Di Mi Do Fr Sa
       1
2 3 4 5 6 7 8
9 10 11 12 13 14 15
16 17 18 19 20 21 22
23 24 25 26 27 28 29
30 31     
«« «       » »»
Oktober 2022

Die nächsten 5 Termine: