Besuch des Südtiroler Obstbaumuseums mit anschließendem Kompanie-Törggelen

Niederlana/Meran: Wie in den vergangenen Jahren lud die Kommandantschaft der Schützenkompanie Meran  auch heuer wieder am Wochenende nach dem Meraner Traubenfest alle "Schützenstand-HelferInnen" zu einem geselligen Nachmittag ein. Diese gemeinsamen Stunden in fröhlicher Unbeschwertheit sind ein "DANKE-SCHÖN" für die geopferte Freizeit und den freiwilligen persönlichen Einsatz zum Wohle der Kompanie.
 
So trafen am Samstag, den 27. Oktober 2012 über vierzig Beteiligte beim Südtiroler Obstbaumuseum in Niederlana ein, um - unter fachkundiger Führung - diese ausgewöhnliche Ausstellung zu besuchen.
 
Anschließend verbrachte man noch gemütliche Stunden im nur 100 m vom Obstbaumuseum entfernt liegenden "Brandis-Keller" und ließ sich dort allerlei "Törggele-Köstlichkeiten" schmecken. Zwei hübsche Pseirer Madln sorgten mit Geige und Ziach unermüdlich für gute Stimmung - und so fand dieser Schützenabend bei Tanz und guter Unterhaltung erst zu später Stunde seinen Ausklang.
 
 
Schützen-Dank allen Helferinnen und Helfern
für Ihren Einsatz am Gastronomiestand der Meraner Schützen
beim Meraner Traubenfest 2012 ...!

So Mo Di Mi Do Fr Sa
1 2 3 4 5 6 7
8 9 10 11 12 13 14
15 16 17 18 19 20 21
22 23 24 25 26 27 28
29 30     
«« «       » »»
November 2020

Die nächsten 5 Termine: