59. Jahrtag der Wiedergründung der Schützenkompanie Meran

Meran: Die Schützenkompanie Meran feierte am Sonntag, den 9. Dezember 2018 den 59. Jahrtag der Wiedergründung. Grund zum Feiern für aktive Mitglieder, Gründungsmitglieder, Ehrenmitglieder, Fahnenpatinnen, unterstützende Mitglieder, Altschützen und Partnerkompanien mit Abordnungen.
 
Im Hinblick auf die "60-Jahr-Jubiläumsfeier" unserer Kompanie im Jahr 2019 wurde heuer die 59. Jahrtagsfeier der Wiedergründung bewusst etwas kleiner und bescheidener gehalten.
 
Dekan i. R. und Schützenkurat Albert Schönthaler zelebrierte den Gottesdienst für die Meraner Schützen in der Stadtpfarrkirche St. Nikolaus. In seiner Predigt ging er auf die Adventszeit und dem damit verbundenen Brauchtum (Adventkranz, Kerzen, spezielle Beleuchtung.....) ein. Er verwies darauf, dass die Bräuche nicht dem Selbstzweck dienen, sondern Sinn und Botschaft vermitteln . Diese helfen, das Leben zu deuten.
"Besonders die Schützen pflegen Tradition und Brauchtum. Treue zu Gott und Heimat sowie Nächstenliebe und Kameradschaft sind gelebte Werte der Schützengemeinschaft" - so Albert.
 
Nach dem Gottesdienst wurde traditionsgemäß auf dem Oberen Pfarrplatz eine Ehrensalve für die in letzter Zeit verstorbenen Mitglieder der Kompanie sowie zu Ehren all jener, die ihr Leben für die Freiheit Tirols geopfert haben, abgefeuert.
 
Es folgte der übliche Empfang mit Umtrunk im Foyer des Nikolaussaales mit anschließender Begrüßung der Gäste im großen Saal.
 
Unter den Ehrengästen:  Schützenkurat und Ehrenmitglied Dekan i. R. Albert Schönthaler, Obst. Pankraz Thalmayr vom Militärkommando Salzburg mit Gattin, Dip. Ing. Heinz Stöllinger mit Kameraden vom Rainerbund Salzburg, Ing. Karlheinz Mattern mit Abordnung vom Traditionsinfanterie-Regiment Nr. 59 "Erzherzog Rainer", Hauptmann Josef Entfellner der BGSK Endorf mit Abordnung und Oberleutnant Michael Steinbacher mit Offizieren, Fahnenrotte und Kameraden der Partnerkompanie Wilten.
 
Starkoch Luis Winkler "kredenzte" wieder ein sehr reichhaltiges Fest-Menu. Vor der immer willkommenen Nachspeise wurde den Gästen die von Luis Winkler erstellte Power-Point-Präsentation (Bilder + Filmeinlagen) über die vielen Ausrückungen und Veranstaltungen der SK Meran im Jahr  2018 vorgeführt.
 
Ein gemütliches Zusammensitzen unter Kameraden vervollständigte diese Jubiläumsfeier...!

So Mo Di Mi Do Fr Sa
       1
  • Exerzieren auf Bezirksebene in RiffianExerzieren auf Bezirksebene in Riffian
2 3 4 5 6 7 8
9 10 11 12 13 14 15
16 17 18 19 20 21
  • Gewehr- und Marschexerzieren im KühlhausGewehr- und Marschexerzieren im Kühlhaus
22
23
  • FronleichnamsprozessionFronleichnamsprozession
24 25 26 27 28 29
30
  • Herz Jesu-Sonntag Herz Jesu-Sonntag
  • Herz Jesu-Feuer am SegenbühelHerz Jesu-Feuer am Segenbühel
      
«« «       » »»
Juni 2019

Die nächsten 5 Termine:

21.06.2019
Gewehr- und Marschexerzieren im Kühlhaus
23.06.2019
Fronleichnamsprozession
30.06.2019
Herz Jesu-Sonntag
30.06.2019
Herz Jesu-Feuer am Segenbühel